Laden Bestellen Service Stöbern Veranstaltungen Wohnen Impressum/Kontakt Links

Friedrich-Wagner-Buchhandlung


Bestellungen

erreichen uns am Besten per Telefon: 039771-54626,
sowie per E-Mail: buecher(at)ueckerstr79.de
Wir bearbeiten diese umgehend. Bestellte Titel sind in der Regel innerhalb von 24 Stunden über unser Zentrallager erhältlich. Bei einigen Titeln ist nur eine Lieferung ab Verlag möglich, in diesen Fällen ergibt sich eine Lieferzeit von ca 5-14 Tagen.

Onlinebestellungen

Rund um die Uhr 365 Tage im Jahr geöffnet:

Einfach anklicken und bequem nach Hause liefern lassen oder hier in der Buchhandlung abholen.

Bitte beachten Sie hierzu unsere

sowie bei Onlinebestellungen das

Für Rückfragen erreichen Sie uns unter Tel. 039771/54626 oder per E-Mail: buecher(at)ueckerstr79.de
Mit Ihrer Bestellung, sowie umgehender Bezahlung und Abholung, tragen Sie dazu bei, eine kleine unabhängige Sortimentsbuchhandlung zu erhalten. Vielen Dank dafür!

Friedrich-Wagner-Buchhandlung
Unabhängige Sortimentsbuchhandlung
Inh. Holger Brandstädt
Ueckerstraße 79
17373 Ueckermünde

USt.ID: DE813335973

Telefon: 039771-54626

E-Mail: buecher(at)ueckerstr79.de
www.friedrich-wagner-buchhandlung.de

Global denken- Lokal handeln!

Bevor es zu spät ist - gemeinsam für den Erhalt des lokalen Fachhandels!
Mitglied im Börsenverein des Deutschen Buchhandels e.V.
und der eBuch e.G. - der Genossenschaft der unabhängigen Buchhandlungen

 

Deutscher Buchhandlungspreis 2016

Der Hauptpreis geht nach Ueckermünde!
Auch im zweiten Jahr seiner Verleihung können wir uns über eine Nominierung für den Deutschen Buchhandlungspreis freuen. Mehr noch: die Friedrich-Wagner-Buchhandlung gehört nicht nur zu dem besten Unabhängigen Buchhandlungen Deutschlands, sie ist auch mit dem Hauptpreis und dem Prädikat
‘Beste Buchhandlung’ ausgezeichnet worden.

Aus der Begründung der Jury unter Vorsitz von Iris Radisch (Die Zeit): Diese (und die Mitpreisträger in Bonn und Mainz) “... ist, was eine gute Buchhandlung eben ausmacht: ein Unikum, ein echtes Individuum, unverwechselbar und eigensinnig. Ein Charakterkopf, der aus dem Heer uniformer Buchhandlungsketten und dem Einerlei fantasieloser Einkaufspassagen herausragt und gute Laune macht. Vor allem das hat uns überzeugt. In der kleinen unabhängigen Friedrich-Wagner-Buchhandlung findet nicht nur der aufmunterungsbedürftige Badegast, sondern vor allem die sich rapide verflüchtigenden einheimischen Leser ein überraschendes Angebot von Büchern, ergänzt durch eine Vielzahl von Lesungen, Kunstausstellungen und Konzerten, die unter den eher schwierigen literarischen Bedingungen im hohen Nordosten einige tausend Besucher im Jahr anziehen.”

<Seitenanfang>